Gństebuch

Hier können Sie sich in unser Gästebuch eintragen.
Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu Leben und Werk
der Dichterin oder zu unserer Website.
Eintrag hinzufügen


Bettina    30 May 2012 19:04 |
Hallo Theresa,

P.S.: Auch in dem Band Mascha Kal├ęko "Mein Lied geht weiter" - Hundert Gedichte (dtv) ist "Der Mann im Mond zu finden", S. 19.

Bettina    30 May 2012 18:35 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Hallo Theresa,

das Gedicht "Der Mann im Mond" ist im dem Band "Die paar leuchtenden Jahre" enthalten, S. 169 (dtv).

theresa    30 May 2012 17:03 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Hallo :)
Wei├č vielleicht jemand in welchem Buch ich das Gedicht "Der Mann im Mond" von Mascha Kal├ęko finden kann? Es w├╝rde mir sehr weiterhelfen :)
Liebe Gr├╝├če

Marina und Raimund    27 May 2012 17:48 | Gr├Ąfelfing
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Es gibt nicht viel Ereignisse, an die wir so gerne und
anger├╝hrt, auch nach l├Ąngerer Zeit, zur├╝ck denken.
Die Waldkirche in Planegg gab den wunderbarer Rahmen
f├╝r die Werke von Mascha Kelko, einer Dichterin, die mit
ihren feinsinnigen Gedichten immer wieder tief bewegt.
Und besonders wenn diese so passend von Youkali umrahmt wurden.
Vielen Dank f├╝r diesen au├čergew├Âhnlichen Abend.

Katharina    07 May 2012 20:15 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Die Gedichte von Mascha Kaleko ber├╝hren mein Herz. So einmalig,feinsinnig und klug. Ich verehre diese Frau und ihr Werk.

Isabella Rossa    03 May 2012 20:32 | Esslingen-Zell
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Ich liebe ihre B├╝cher sehr las, ihre Gedichte...dachte ich an Seelenverwandschaft.
So sch├Ân. :)

Wangtoki    02 May 2012 20:55 | Rheinland
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
SUPER

Angie    27 April 2012 15:54 |
Mascha Kal├ęko hat wirklich etwas besonderes. Ganz simpel und leicht zu verstehen, einfach toll.

Christiane    20 April 2012 17:48 | Walbeck
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Ich bin wie immer durch Lesen eines anderen Buches auf Mascha Kaleko gesto├čen. Sehr gute Prosa, leicht verst├Ąndlich und sch├Ân

Friedrich von Hohen    20 April 2012 16:15 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Ich wurde gefragt ob ich bei einer Dichterlesung mit Lyrik von Masche Kaleko
Musik machen k├Ânnte.Nun habe ich sehr viel von ihr gelesen.Ich bin Saxophonist und soll Saxophon dazwischen spielen.Solo ohne Begleitung.Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben welche Musik geeignet w├Ąre.


224
Einträge im Gästebuch

Copyright © 2008 Gisela Zoch-Westphal | Redaktion: Eva-Maria Prokop | webdesign: grünewelle