Gästebuch

Hier können Sie sich in unser Gästebuch eintragen.
Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu Leben und Werk
der Dichterin oder zu unserer Website.
Eintrag hinzufügen


Rainer Freiherr von    23 April 2013 01:39 | USA
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Ich begann in den auf der Website befindlichen Gedichten zu lesen und ging von leicht belustigt bis zutiefst betroffen - wie war es möglich, daß ich diese Stimme nicht kannte? Vielleicht weil auch ich - unbewußt, hoffe ich zumindest - mehr den männlichen Stimmen zuhörte? Aber diese Gedichte fassen so viele menschliche Wahrheiten in wenige Zeilen, und berühren mich auf vielen Ebenen, wahrscheinlich nicht zuletzt, weil auch ich ihr Schicksal teile.

Erika Wahl    14 April 2013 11:33 | Freiburg
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Vor ca. 30 Jahren fand ich das Gedicht "sei still" von Mascha Kaleko. Ich habe es sofort auswendig gelernt, und kann es seither - selbst im Schlaf - aufsagen. Sie und ihre Gedichte sind seither ein treuer Wegbegleiter......

David Sargeant    29 March 2013 23:30 | Zurich
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
I have just discovered this marvellous poetic voice. And I am falling in love with it. Wie furchtbar schade ihre Gedichte scheinen fast unmoeglich ins englisch zu ueberstezen.

marianne neumann    28 March 2013 18:47 | Bad Belzig
Vor ca. 30 Jahren viel mir ein kleiner Lyrikband vom Eulenspiegelverlag in die Hände, Mascha Kaleko - Horoskop gefällig? Bis dahin kannte ich diesen Namen nicht. Fortan zählte dieses Büchlein zu meinen Schätzen. Diese Art von Lyrik hat einen tiefen Eindruck bei mir hinterlassen. Man merkt ihren Gedichten an, dass sie Heinrich Heine verehrte. Das macht sie zusätzlich sympatisch.

Bernd    28 March 2013 08:09 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Hallo zusammen,

morgen, am Karfreitag, wird im TV auf Einsfestival um 18:30 Uhr noch einmal der Film "Der letzte schöne Tag" gezeigt, in dem Maschas Gedicht "Letztes Lied" zu hören ist. Einschalten lohnt sich.

MHL    16 March 2013 11:13 |
Auch ich bin heute über den wunderschönen Text in der Todesanzeige für Rosemarie Fendel auf diese großartige Dichterin aufmerksam geworden und von ihren Worten begeistert!!! Eine echte Entdeckung!

Bärbel Funke    15 March 2013 10:09 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Ich habe Mascha Kaleko heute entdeckt! Zum Tode der großartigen Schauspielerin Rosemarie Fendel hat ihre Tochter Suzanne von Borsordy das Gedicht "'Ein sogenannter schöner Tod" auf ihrer Facebook-Seite geschrieben! Ein wunderschöner Text, der mich nicht mehr loslässt... Vielen Dank für diese schönen Worte Mascha Kaleko!

Kap Horn    21 February 2013 22:28 | irgendwo in Schweden
Hej

Ich finde es sehr, sehr schade dass versucht wird die dubiosen Rechte an ihrem Werk zu gebrauchen.

Ich habe sie ohne Ruecksicht auf diese dennoch einfahc weiter veröffentlicht!

Diese ihre Gedanken sind es mir wert NICHT auf euch zu "hören"

Kap Horn
selbst ein Freigeist

evi buckopler    18 February 2013 23:11 | colorado
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Durch den Spiegel auf diese erstaunliche Frau und ihr Werk aufmerksam geworden. Danke fuer all die Infos auf ihrer Webseite ... nur schade, dass sie erst so spaet wirklich geschaetzt wurde!!!

kennis    14 February 2013 18:22 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Also ich kamm sah und siegte über sie ist eine jude hab ich
gelsen ist etwas komisch aber
egal mensch ist menschg jude
ich möchte mich mit dir treffen juden sind nicht nett
essen
schmekt schlecht
kein gutes essen
essen = metahfer


224
Einträge im Gästebuch

Copyright © 2008 Gisela Zoch-Westphal | Redaktion: Eva-Maria Prokop | webdesign: grünewelle